Artikel

Neu: Partnerschaft mit der KulturLoge Dresden

Vor einiger Zeit habe ich das -wie ich finde- wirklich großartige, hauptsächlich ehrenamtlich gestemmte Projekt KulturLoge Dresden kennengelernt. Es ermöglicht Menschen, die aus verschiedenen Gründen nur wenig Geld zur Verfügung haben, die Teilhabe an kulturellen Angeboten in der Stadt. Lesungen, Sportevents, Konzerte – all das kann kostenlos in Anspruch genommen werden, Dank einer Vielzahl von Partnern, die regelmäßig Freikartenkontingents zur Verfügung stellen. Weil ich das für eine absolut fantastische Idee halte, bin ich ab sofort ebenfalls Partnerin und stelle Freikarten für meinen Poetry Slam „Geschichten übern Gartenzaun“ sowie für unregelmäßige Veranstaltungen zur Verfügung, an denen ich auf die eine oder andere Art beteiligt bin. Ich freue mich sehr auf die Zusammenarbeit und darauf, dieses tolle Projekt unterstützen zu können. Ihr könnt das übrigens auch machen, auch ohne eigene Veranstaltung oder Location: Die KulturLoge freut sich immer auch über Kulturpartner*innen