Geschichten übern Gartenzaun

Petry Slam Open Air am 27.07.16

Aktuelles Facebook-Titelbild zu unserer Veranstaltung vom 27.07.2016

Irgendwann, bei einem mitternächtlichen Lammcurry, fanden Tina Tschiharsch und ich, dass Dresden dringend noch einen Slam braucht. Ein bisschen was anderes als das, was es schon gab, sollte es sein. Und genau das ist es geworden. Seit Juni 2010 findet unser Poetry Slam „Geschichten übern Gartenzaun“ in der Groovestation statt. Mitten im Herzen der Neustadt, immer am vierten Mittwoch der ungeraden Monate, und vom ersten Tag an mit von Tina handgemalten Flyern und gehäkelten Siegerkakteen. Eine Flyerparade, eine Galerie unserer stacheligen Trophäen, die inzwischen Kult-Status erreicht haben, sowie alle Infos und Termine zur Veranstaltung gibt es auf unserer Facebookseite.

Übrigens: Wer in Liebe zu unseren eingetopften Schönheiten entbrannt ist, für den habe ich eine gute und eine schlechte Nachricht. Einer beliebten Tradition folgend, hier zuerst die schlechte: Tina häkelt die Kakteen ausschließlich für unsere Veranstaltungen. Die einzige Möglichkeit, an das flauschige Gewächs zu kommen, ist also, sich selbst mit einem eigenen Text auf unseren Kunstrasen zu trauen und die Konkurrenz in Grund und Boden zu slammen. Anmelden könnt Ihr Euch über Facebook oder Ihr nutzt das Kontaktformular dieser Seite. Bei jedem Slam haben wir eine Offene Liste, jeder kann mitmachen.

Und jetzt die gute Nachricht: Alles andere häkelt Tina Euch mit Vergnügen! Vom Pinguin bis zum Nigiri, vom Buchling bis zur Handytasche – es gibt nichts, das es nicht gibt. Auf Ihrer Facebookseite Maschmisch könnt Ihr Euch nicht nur ansehen, was ihr bisher so alles von der Nadel gesprungen ist, sondern sie auch direkt kontaktieren und Euren Häkeltraum in Auftrag geben.

Pressestimmen

„Blitz!“ Juli 2013 Hier PDF-Datei im Detail betrachten

„Blitz!“ Juli 2013 Hier PDF-Datei im Detail betrachten

Themenslam Erotik „Blitz!“ März 2015

Themenslam Erotik „Blitz!“ März 2015

Adobe_PDF_Logo

„Dresdner“ vom 19.08.2015

Audio-Datei MDR Hörfunkbeitrag vom August 2015

Audio-Datei MDR Hörfunkbeitrag vom August 2015